Betriebsmittel – Sonderwerkzeuge

Als Betriebsmittel bezeichnen wir speziell für den Anwendungsfall angepasste Sonderwerkzeuge. Diese können aus 3D-Druckteilen oder aus einfachen technischen Komponenten zusammengesetzt werden.

Betriebsmittel Leuchteinheit: Spezialwerkzeug für die Automobilindustrie/ Fahrzeugproduktion

Das Betriebsmittel Leuchteinheit ist ein Sonderwerkzeug zum Einsetzen von Scheinwerfereinheiten in Fahrzeugen.

Die Vorrichtung ist so ausgeführt, dass der Mitarbeiter die Scheinwerferbaugruppe in das Betriebsmittel einrastet und anschließend in die Öffnung im Fahrzeug drückt. Durch die formangepasste Absteckung ist ein Ausrichten und Abgleichen der Spaltmaße nicht mehr notwendig.

Betriebsmittel von Warncke: BEMI Leuchteinheit

Betriebsmittel Tankklammer: Sonderwerkzeug

Das Betriebsmittel Tankklammerzange dient zum Einsetzen der besagten Tankklammer in den Einfüllstutzen am Fahrzeug.

Das Spezialwerkzeug wurde entwickelt, um die schwer zugängliche Einsteckposition und die Handhabung der Klammern im Serienfertigungsprozess handhabbar zu machen.

Betriebsmittel von Warncke: BEMI Tankklammerzange

Funktionsweise des Sonderwerkzeuges Tankklammerzange

Das Sonderwerkzeug ist so gestaltet, dass die Tankklammern im entspannten Zustand eingelegt werden können. Durch das Zusammendrücken der Zange wird die Klammer fest in die Aufnahme gepresst. Sie kann nun in die vorgesehenen Bohrungen im Einfüllstutzen händig eingesetzt werden.

Für eine bessere Erkennung der Steckposition ist die Zange mit einer kleinen LED-Lampe versehen. Der Grundkörper der Zange und die Einformungen für die Kontur der Tankklammer bestehen aus 3D-Druckteilen.

Wir fertigen Sondermaschinen & Geräte:

für Mechanik
für Pneumatik
für Hydraulik
für Kleinspannungstechnik (Akku-Betrieb)

Wir können Ihnen Sondermaschinen für eine Vielzahl von Anwendungen der Mitarbeiterunterstützung bauen. Unser fachkompetentes Team aus Technikern, Ingenieuren und Mechanikern steht für Sie bereit.